Anmeldung  

   

Dennis und Maxilmilian, Schüler der 3F, freuen sich über ihren Gewinn!

Sie nahmen beim Buchklub-Quiz der Zeitschrift Topic teil und dürfen nun ihre eigene Bibliothek um zwei spannende Neuerscheinungen aufstocken.

Viel Freude beim Lesen!

gewinner
   

42 Schüler und Schülerinnen aus den zweiten und dritten Klassen verbrachten die  Wintersportwoche in Zell am See. Die Anfänger waren so geschickt, dass sie schon am Montagnachmittag mit der Gondel zum Sesselllift fahren konnten. Die Anfänger vom Vorjahr sausten heuer schon über die Pisten. Alle Kinder verbesserten ihr schifahrerisches Können. Wieder mit dabei - die Alternativgruppe. Ein abwechslungsreiches Programm - Biathlon, eine Schneeschuhwanderung, schwimmen, rodeln, Eisstock schießen und zum Abschluss die Gondelfahrt auf die Schmittenhöhe - war für diese Kinder vorbereitet.

Das Rahmenprogramm im Jugendgästehaus Kitzsteinhorn wie Sporthalle,Hochseilklettergarten, Kegelbahn, Kinosaal, Boulderhalle, Indoor-Beachvolleyballplätze, XXL Trampolin, hauseigene Pizzeria und ein Grillrestaurant ließ keine Wünsche offen.

Das Abschlussrennen am Donnerstag musste leider wegen starken Windes abgesagt werden.

 

IMG 20190305 WA0017kl

IMG 20190305 WA0025kl

FOTOS

Bernhard3 Bernhard1

Vergangenen November kamen die Schülerinnen und Schüler der 2F und der 2G in den Genuss eines Workshops der Landesgalerie Krems.

Im Zuge der Eröffnung des neu errichteten Museumsbauwerkes in Krems/Stein (Architekt Bernhard Marte) gestalteten die Schülerinnen und Schüler je Klasse je zwei „Modell Bernhards“ gestalten.

Diese kann man nun in der neuen Landesgalerie bestaunen.

Unbedingt ansehen!! - Nr. 95-98!

Ein sensationelles Kulturangebot in unmittelbarer Nähe!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Bernhard2

Lesen, Bildung und Erweiterung des Geistes - ein besonderes Anliegen unserer Schule!

Die Kinder der zweiten Klassen durften sogar in der Nacht an unserer Schule lesen!

Dieses spezielle Gefühl - Schule in der Nacht - ermöglichten den Schülerinnen und Schülern zwei Lehrerinnen , Mathilde Pachta und Sophia Nagl, die in dieser Nacht nicht sehr viel zum Schlafen kamen.lesen2g2f 5

mehr Bilder

Es ist für die Kinder unvergesslich, wenn sie geisternd durch die Räume laufen dürfen während die Erwachsenen "Leise! Schlafen!" rufen.

Für ein köstliches Frühstück sorgten dann die Eltern, die in dieser Nacht vielleicht auch zum Lesen kamen ! Danke !

fair trade 5FAIR TRADE - Produkte werden in unserer Schule angeboten, damit das Bewusstsein von fairem Handel und fairer Produktion von Waren gefördert wird.

Naschen ist eine Eigenschaft, die das Leben bereichert.

Bewusst und in Maßen gemacht, gehört es  zum gesunden Menschsein.

 

Am 22.2.2019 machten die Schüler der 2F und 2G Klasse eine Exkursion in das Zoom Kindermuseum. 

Es wurden Figuren gebastelt, die dann zu einem kleinen Trickfilm verarbeitet wurden.

Die Kinder hatten sehr viel Spaß und bekamen einen Einblick in die Welt der Produktion von animierten Filmen.

Video: Spongebob und die Monster

Video: Zusammen schafft man alles

IMG 20190222 1118221.jpg    IMG 20190222 1139171.jpg

IMG 20190222 1132551.jpg                                            IMG 20190222 1130431.jpg

 

 

Kinder orientieren sich an Vorbildern. Darum lädt die Mittelschule Fels-Grafenwörth schon seit vielen Jahren immer wieder Jugendbuchautoren ein.


Im Februar besuchte die junge sympathische Schriftstellerin Birgit Vogt die 3. und 4. Klassen und stellte ihre Fantasy-Buchreihe „Fera" vor.

Besonders beeindruckte die Jugendlichen, dass Birgit Vogt bereits mit 13 Jahren zum Schreiben begann. Außerdem gab die Autorin auch Einblick in die schwierige wirtschaftliche Situation, die junge Künstler zu meistern haben.


Die Mädchen und Burschen fanden großen Gefallen an dieser Lesung, ein talentierter Schüler der 3. Klasse war sogar so sehr angetan, dass er über Nacht eine Geschichte mit über 1200 (!) Wörtern schrieb.


Für die Wagramer Schülerinnen und Schüler findet im April ebenfalls eine Dichterlesung statt. Sonja Kaiblinger ist so mancher Leseratte mit ihrer witzigen Scary Harry-Reihe gut bekannt.

 

Birgit Vogt
   

Am Mittwoch Nachmittag machten die 1.Klassen unserer Schule die Eisfläche unsicher. Um 14:00 Uhr starteten wir mit dem Zug Richtung Krems. Nachdem alle Schuhe geschnürt waren (bzw. geschnürt worden sind :-)) zogen wir unsere Runden auf dem Eis. Aufgrund von Verfolgungsjagten oder Wettrennen aber auch Konflikten mit Hilfspinguinen kam es zu einigen blauen Flecken. Doch der Spaß war größer als die Schmerzen der vielen Stürze. Ein wirklich schöner Ausflug bei herrlichem Wetter. Bei der Heimkunft um 17:20 Uhr waren aber schlussenlich alle müde und wieder froh zu Hause zu sein.

Eislaufen 1Kl 3

mehr Bilder

Vogelprojekt 1Kl 3Vogelprojekt 1Kl 10Vogelprojekt 1Kl 28

Unsere ersten Klassen haben im Werkunterricht Futterhäuschen und Nistkästen für das Schulareal Wagram gebaut. Anstoß dazu war ein Vortrag von Herrn Dr. Richard Zink von der österreichischen Vogelwarte der Vetmeduni Wien - Arbeitsgruppe Seebarn, der den Kindern heimische Vogelarten speziell aus den Regionen Donauauen und Wagram näher brachte.

mehr Bilder

"Herzlich willkommen zum Workshop "Ready for HLW, FSW, FSB" – so wurden die Schüler der Neuen Mittelschule Fels - Grafenwörth begrüßt.
Im Rahmen des Projekts der HL 3A des Gegenstandes Unternehmens- und Dienstleistungsmanagement wurden zehn Workshops geplant, um die Schule zu präsentieren und auch die/den eine/n oder andere/n für die Bildungseinrichtung zu begeistern. Die Projektlehrerinnen Christine Thomaso, Sylvia Strelly und Lisa Tremetsberger hatten jedenfalls alle Hände voll zu tun, Direktor Wolfgang Derler zeigte sich "voll zufrieden".
Cocktails wurden gemixt –  Pizza gebacken, gesungen. Ein Baby wickeln oder den Blutdruck messen – dieser Aufgabe haben sich Katharina und Lea angenommen. Und der krönende Abschluss: Ein sensationeller Cupcake, den alle Schüler mit nach Hause nehmen durften.

HLW BESUCH 1.klein

Unterkategorien

   
Copyright © 2019 NMS Fels - Grafenwoerth. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.