Eine höchst vergnügliche Stunde mit viel Wortwitz erlebten wir in der schönen Wagramer Bibliothek mit dem Kinder-und Jugendbuchautor Christoph Mauz.
Der stimmgewaltige Wiener Schriftsteller begeisterte bei seinem amüsanten Vortrag mit den Kinderbüchern: "Selfi-Mania, unglaubliche Geschichten von Tscho" und mit dem spaßigen Kinder-Thriller "Motte Maroni - Angriff aus dem Schrebergarten". 
 
Vielleicht findet sich auch eines dieser Bücher unter dem Weihnachtsbaum! 
 
Damit sich auch Eltern ein Bild machen können, bitte hier klicken!
 
Zum Nachsprechen darf man sich dieses Video auch öfters anschauen: Auszählreim
 lesung mau2  lesung mau

Weihnachten steht vor der Tür und somit wird auch in der Nachmittagsbetreuung vieles unternommen.

 

Unsere Springerin der Nachmittagsbetreuung, Frau Obetzhofer, unternimmt nachmittags viele tolle Sachen mit den Kindern. Am Krampustag gab es ein Lagerfeuer und einen Kinderpunsch - auch der Krampus höchstpersönlich war zu Besuch.

Gestern waren die Schülerinnen und Schüler sehr fleißig nach dem Unterricht. Sie durften, unter Aufsicht von Frau Obetzhofer, selber Weihnachtskekse backen.

 

 

WhatsApp Image 2019 12 16 at 20.29.49 WhatsApp Image 2019 12 16 at 20.30.51 

 WhatsApp Image 2019 12 16 at 20.30.57

 

 

 

 

 

 WhatsApp Image 2019 12 16 at 20.31.39

Unter dem Motto „Theater um Weihnachten“ fand die diesjährige Adventfeier der NMS Fels-Grafenwörth in der neuen Mehrzweckhalle in Fels statt.
Besonders erwähnenswert ist, dass zwei der Stücke aus der Feder des beliebten Religionslehrers Mag. Franz Vala stammen. Sanfte Engel, drollige Weihnachtsmänner, scherzhafte Elfen und gestresste Menschen sorgten bei Eltern und Angehörigen für ein nachdenkliches Schmunzeln, aber auch für so manchen amüsanten Lacher.
Von den ersten und zweiten Klassen wurden besinnliche Weihnachtslieder sowie ein stimmungsvoller Lichtertanz zum Besten gegeben. Schuldirektorin Sigrid Sallfert freute sich besonders darüber, dass wirkliche jedes Kind bei dieser Feier aktiv mitgewirkt hatte.
Zum gemütlichen Ausklang lud der Elternverein unter der Leitung von Frau Sabine Treml zu einem köstlichen Buffet mit Kinderpunsch und Glühwein sowie frisch gebackenen Mehlspeisen ein.
***

Herzlichen Dank an alle freiwilligen HelferInnen
Ihr Einsatz ist nicht selbstverständlich aber umso wichtiger.
***
Herzlichen Dank an alle Kinder sowie an alle Lehrerinnen und Lehrer,
die zum Gelingen der schönen Adventfeier beigetragen haben.
 ChorElfen
GesamtfotoJosef und Maria
 
     
     

IMG 20191127 123703IMG 20191127 123710Der USC Mama Fitness unterstützte am 28. 11. den Sportunterricht der NMS Fels-Grafenwörth mit Trendsportarten wie Aerial Silk Akrobatik und Basketball.

Vor allem die Bewegungskunst auf den herabhängenden, langen vertikalen Tüchern hat einige Mädels fasziniert. Mit einfachen Übungen an diesem Turngerät durften sie Beweglichkeit und Eleganz erfahren, aber auch wie wichtig Körperspannung und Kraft ist.

Nebenbei gab es vorwiegend für die Burschen eine einfache und abwechslungsreiche Trainingseinheit mit dem Basketball, dribbeln mit dem Ball, abstoppen, passen, fangen und natürlich in den Korb zielen.

Zuletzt wurde in der Turnstunde über das Kooperationsprojekt Jugend-Gesund-Bewegen das Fun- und Trendsportspiel BASSALO CUPBALL vorgestellt, bestehend aus 2 Sportbechern und einem Bassalo Ball. Die Schüler durften damit einige Spiel- und Trainingsmöglichkeiten kennenlernen, so die einzigartige Wurftechnik durch die 25 cm langen Cups oder die Kunst, mit dem Cup den Ball zu fangen. Die sportliche Bewegung ist dabei nicht zu kurz gekommen.

TdoT1TdoT2TdoT4


Tag der offenen Tür

Am 4.12. haben die Volkschüler aus Grafenwörth und Fels unsere Schule besucht. Es hat sehr viele beliebte Stationen gegeben, wie zum Beispiel: NaWi for Kids, Nachmi day, Englisch Stars, Matte Watte, Spaß im Turnsaal und noch viel mehr. Es hat sowohl den Mittelschülern als auch den Volkschülern sehr gut gefallen.             (c) Helena Csondor, Leon Schenk (Presseteam2Kl)


Die Neue Mittelschule Fels-Grafenwörth ist für die Bewohner beider Gemeinden ein Bildungszentrum vor Ort, das auch für begabte Kinder ausreichend Möglichkeiten bietet. Viele positive Rückmeldungen und Erfolge an höheren Schulen von Schulabgängern der NMS Fels-Grafenwörth sind eine Bestätigung für die gute Unterrichtsqualität an der ortsansässigen Schule.

Jedes Kind unserer Schule hat auch heuer wieder einen Adventkranz selbst gebunden!
Im Werkunterricht ging's mitunter zwar etwas hektisch zu,
aber die Ergebnisse können wir voller Stolz herzeigen.
 
In einer besinnlichen Adventfeier wurden die Kränze von Diakon Franz Vala gesegnet und dann mit nach Hause genommen.
Danke an unsere Werklehrer für ihr tolles Engagement!
Adventkranzsegnung1
DSC 0112 DSC 0121
Die NMS Fels wurde für das innovative Schulprojekt klimaaktiv mobil von der Bundesministerin Maria PatekMinisterium für Nachhaltigkeit und Tourismus, ausgezeichnet. Dipl.-Päd. Petra Pürstinger sowie die Elternvertreterin Bernadette Bauer freuten sich sehr über diese Anerkennung, die im Rahmen einer Feier am 2. Dezember im Technischen Museum in Wien verliehen wurde.

Im Mittelpunkt dieses Projektes stand die klimafreundliche Gestaltung der Schulwege: die Errichtung von Elternhaltestellen, der Bike-Checker Workshop, um die eigenen Räder zu reparieren; eAuto-Testverleih von der Firma Fahrvergnügen; eine Umfrage zum Mobilitätsverhalten bei Schülern und Eltern sowie anschließende Verbesserungsmaßnahmen um Kinder zu motivieren, wieder zu Fuß oder mit dem Rad den täglichen Schulweg zu bewältigen. Außerdem nahmen die Schülerinnen an der Aktion „Stopp littering“ und an einer Exkursion in die Sonnenwelt Großschönau teil.

klimaaktiv preisverleihung klein

Bernadette Bauer, Dipl.Päd. Petra Pürstinger, Bundesministerin Maria Patek

1F

 

Klasse1F 1920 klein

Klassenvorstand: Esther Graf

Co-KV: Franz Vala

 

1G

 

Klasse1G 1920 klein

Klassenvorstand: Gabriele Poschenreithner-Neumann

Co-KV: Petra Hoffmann

 

2F

 

Klasse2F 1920 klein

Klassenvorstand: Elisabeth Schuster

Co-KV: Sabine Ledwinka

 

2G

 

Klasse2G 1920 klein

Klassenvorstand: Florian Klepp

Co-KV: Paul Wansch

 

 3F

 

Klasse3F 1920 klein

Klassenvorstand: Sophia Nagl

Co-KV: Birgit Redl-Gschossmann

 

 3G

 

Klasse3G 1920 klein

Klassenvorstand: Monika Zweigelt

Co-KV: Dagmar Bäuchl

 

 4F

 

Klasse4F 1920 klein

Klassenvorstand: Helga Bründlmayer

Co-KV: Nadine Payer

 

 4G

 

Klasse4G 1920 klein

Klassenvorstand: Matthias Haitzer

Co-KV: Petra Pürstinger

 

Der Auftakt zur heurigen Theatersaison hätte nicht besser sein können!

"Das Gespenst von Canterville" in der Wiener Volksoper - ein elegantes Theater mit modernster Bühnentechnik - begeisterte unsere jungen TheaterbesucherInnen mit einer schrillen modernen Bearbeitung des Bühnenklassikers.

"Das war das Beste, was wir bisher gesehen haben!", meinte Sophia und freut sich schon auf den nächsten Ausflug in die Theaterwelt.

Insgesamt werden im Laufe des Schuljahres sieben Vorstellungen mit dem Abo "Theater der Jugend" in Wien besucht.

 

Volksoper kl5   Volksoper kl 1

Die NNöMS Fels - Grafenwörth am Standort Wagram war am Mittwoch, den 6.11. 2019 Schauplatz eines Berufsinformationsabends. 24 Schulen stellten sich dem Publikum in Form einer Messe näher vor. Zahlreiche interessierte SchülerInnen und Eltern machten von dem Angebot Gebrauch. 

        bo Abend 1     Bo Abend 2

Unterkategorien

   
Copyright © 2020 NMS Fels - Grafenwoerth. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.